Navigation:
                erweiterte Suche

zurück zur Übersicht


SPIN-Praxisbuch

Aufbau von regionalen Sprachenschwerpunkten

Reihentitel:ÖSZ Praxisreihe
Reihennummer:19

VerfasserIn:Schlocker, Elisabeth; Haller, Michaela
HerausgeberIn:Österreichisches Sprachen-Kompetenz-Zentrum

Erscheinungsort:Graz
Erscheinungsjahr:2013

Umfang:84 S.
Medientyp:Broschüre
Format:A 4
ISBN:978-3-85031-174-8

Kosten:0,00 EUR
Versandkosten:versandkostenfrei

Standort:Amedia
Stk:
Download
Beschreibung:

Mit dem Projekt „SPIN-Regionen“ hat das ÖSZ das Thema „Schulentwicklung und Sprachen“ zu einem regionalen Anliegen gemacht. Unter Wahrung und Stärkung der standortbezogenen Identitäten wurden in vier Regionen in Österreich Kooperationsnetzwerke von Schulen und Kindergärten aufgebaut und unterstützt. Die Ergebnisse zeigen, dass es sich lohnt, einen Blick über die Grenzen der eigenen Institution zu werfen und aktiv die Zusammenarbeit mit Bildungsinstitutionen im regionalen Umfeld zu suchen: Verbesserte Abstimmung der Inhalte und Methoden des Sprachenlernens über Schularten hinweg, Abbau von „Konkurrenzverhalten“ und Intensivierung der persönlichen Kontakte mit Pädagog/innen aus anderen Institutionen sind nur ein paar von vielen Vorteilen, die regionale Netzwerkarbeit bringt bzw. bringen kann.

Im Praxisbuch finden Sie:
• Informationen zu den inhaltlichen Zielen der SPIN-Regionen und Ideen zur Umsetzung in der Praxis
• eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufbau von regionalen Sprachenschwerpunkten
• eine Sammlung von Best-Practice-Beispielen aus den SPIN-Regionen
• Steckbriefe der SPIN-Regionen
• Umsetzungshilfen und Kopiervorlagen



Bild des Artikels

Kategorien des Artikels



Warenkorb Vorschau

Warenkorb Vorschau
Derzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fußleiste: