Navigation:
                erweiterte Suche

zurück zur Übersicht


WissensPotenziale – Grundlagen von Wissen und Können


Reihentitel:Materialien zur Erwachsenenbildung
Reihennummer:Nr. 1/2017

VerfasserIn:Stagl, Gitta; Ribarits, Eva
HerausgeberIn:Bundesministerium für Bildung

Erscheinungsort:Wien
Erscheinungsjahr:2017

Umfang:125 S.
Medientyp:Broschüre
Format:A 4
ISBN:978-3-902959-14-0

Kosten:0,00 EUR
Versandkosten:Manipulationsgeb. + Porto

Standort:Amedia

Schlagworte: Erwachsenenbildung , Wissensgesellschaft
Stk:
Download
Beschreibung:

In der Schriftenreihe „Materialien zur Erwachsenenbildung“ wurden bereits zwei von den Autorinnen verfasste Studien, nämlich „Literarität – eine zentrale Frage der Wissensvermittlung“ (Nr. 1/2010) und „LiteraritätsForschungsPraxis“ (Nr. 1/2012) zum Thema veröffentlicht. Die vorliegende Studie setzt diese Arbeit fort und konzentriert sich darauf, die Austauschprozesse zwischen Wissen und Können herauszuarbeiten. Das Spannungsverhältnis zwischen diesen häufig gebrauchten Begriffen interessiert ebenso wie die Frage, welches Wissen und Können in der heutigen Zeit gebraucht wird – und wie schnell sich dies wiederum verändern kann.
Um die in der öffentlichen Diskussion oft beobachtete und vereinfachende Gegenüberstellung von Wissen und Können – hier humanistisches Bildungsideal, dort utilitaristische Kompetenzorientierung – zu vermeiden, begeben sich die Autorinnen auf die Suche nach den Grundfragen des Wissens und Könnens, jenen also, die für alle Kenntnis- und Lebensbereiche relevant, von Interesse und bedeutsam sind und ergänzen ihre Betrachtungen und Erkenntnisse durch Interviews mit namhaften Persönlichkeiten aus Literatur und Wissenschaft.



Bild des Artikels

Kategorien des Artikels



Warenkorb Vorschau

Warenkorb Vorschau
Derzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Fußleiste: